25.06.14 Mittwoch, 19.30 h

Buchpremiere: Marlene Streeruwitz: Nachkommen.

Liebesproben in Frankfurt
Moderation: Ina Hartwig (Literaturkritikerin)

Frankfurt am Main: Nelia Fehn feiert den Erfolg ihres Buches über ihre verstorbene Mutter. In der Mainmetropole spürt sie ihren unbekannten Vater auf, der sein verführerisches Spiel der Täuschung
nun mit ihr spielt. Sie entdeckt, dass der Vater damals ihre Abtreibung verlangte oder das Ende der Beziehung androhte. Hat ihre Mutter diese Liebesprobe zurückgewiesen, um das Leben der Tochter zu retten? Oder müssen die Geheimnisse ihrer Mutter und das eigene Leben jetzt anders gesehen werden? Marlene Streeruwitz hat nach der „Schmerzmacherin“ nun mit „Nachkommen.“ (S. Fischer) einen Roman über die Düsternis der Liebe, der Herkunft und Ankommenslosigkeit geschrieben.

Eintritt 7 / 4 Euro

Juni, 2014, Literatur
In Kalender eintragen