Jacques Palminger

23.09.15 Mittwoch, 20.00 h

GOLDBERG FÜR ALLE!

Ein Abend mit Jacques Palminger & Lieven Brunckhorst

Im Rahmen der Reihe: Musikfest Goldberg-Variationen
Alte Oper Frankfurt - Mozartsaal


Mit Jacques Palminger, Sprecher & Instrumentalist & Lieven Brunckhorst, Multi-Instrumentalist

Die Goldberg-Variationen wurden geschrieben, um in eine tiefere Entspannung zu gelangen. Sie tragen eine wirkmächtige, hypnotische Kraft in sich. Jacques Palminger wird diese Energie freisetzen. In einer konzertanten Séance macht er die heilenden Frequenzen, die magisch reale Schönheit und die alles durchdringende Wahrhaftigkeit der Goldberg-Variationen zu einer bewusstseinserweiternden Erfahrung. In einem luftigen, sich immer weiter verdichtenden Netz aus Einflüsterungen, Wachträumen und assoziativen Gedichten aktiviert er das suggestive Potential dieser Jahrhundert-Komposition. Nach dem Vorbild der jamaikanischen Dub-Musik werden die Variationen in Echtzeit verlangsamt und mit psychoakustischen Effekten belegt, um so ihre psychedelische Wirkung voll zu entfalten. Unterstützt wird Palminger durch den Jazz-Musiker, Bach-Intimus und Multi-Ins-trumentalisten Lieven Brunckhorst.

„Erwarten Sie nicht weniger als eine mentalpositivistische Gruppenhypnose mit surrealistischem Mehrwert und maximalem Glücksversprechen. Diese musikalische Lesung hat den Anspruch, der zauberhafteste Abend des Jahres zu werden. Die Fallhöhe ist enorm, die Chancen stehen gut. Lernen Sie, Ihre innere Katze zu strei- cheln und Ihre Leber zur Sonne zu drehen! Kommen Sie mit auf den Goldberg!“
(Jacques Palminger)

Ein Projekt des Literaturhauses Frankfurt in Kooperation mit der Alten Oper Frankfurt

Eintritt 17 / 8 Euro unter www.frankfurtticket.de. Nicht im Wahlabo oder im Musikfest-Paket erhältlich.

Veranstaltungsort:

Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1
60313 Frankfurt am Main

September, Literatur, 2015
In Kalender eintragen