Schreibzimmer 2015

Tamara Bach

Björn Kuhligk

23.02.16 Dienstag, 19.30 h

Schreibzimmer 2015: Abschlusslesung

Moderation: Tamara Bach und Björn Kuhligk

Knapp 60 junge Menschen von Neuss bis Dresden und von Herbrechtingen-Bissingen bis Oldenburg haben sich im Sommer für das Schreibzimmer 2015, die bereits 10. Schreibwerkstatt am Literaturhaus Frankfurt, beworben. Keine leichte Aufgabe für die beiden Autoren und neuen Leiter des Schreibzimmers, Tamara Bach und Björn Kuhligk, hier eine Auswahl zu treffen. Im Herbst 2015 trafen sich dann die 23 ausgewählten Nachwuchsschriftsteller im Literaturhaus zur Lyrik- und Prosa-Schreibwerkstatt. Nun kommen alle zum Abschluss für eine gemeinsame Lesung zusammen und gewähren dem Publikum einen Einblick in das Schreibzimmer. Die Werkstattleiter stellen ihre Teilnehmer vor und der Rotary Club Frankfurt am Main – Städel, der das Schreibzimmer von Anfang an unterstützt, lädt anschließend zu einem Umtrunk ein.

Prosa-Schreibzimmer 2015: Arian Abdollahie, Medea Brand, Sarah Fengler, Lisa Harres, Gwendolin Koch, Julia Platonow, Antonia Ruhl, Paula-Marie Schillo, Leonie Schwenda, Lino Szekely, Annika Vesper, Nele Wiedemann

Lyrik-Schreibzimmer 2015: Franz Geilich, Friederike Harting, Luisa Heinzmann, Felicitas Hubert, Leonie Klendauer, Pia Kostinek, Anna Martens, Louisa Reschenberg, Rico Schmitt, Leon Steurer

Das Schreibzimmer 2015 wird ermöglicht durch die Cronstett- und Hynspergische evangelische Stiftung, die Ernst Max von Grunelius-Stiftung sowie die Rotary Clubs Frankfurt am Main – Städel und Alte Oper.

Eintritt frei

Februar, JLH, Literatur, 2016
In Kalender eintragen