Feridun Zaimoglu

16.01.16 Samstag, 19.30 h

Ausverkauft!

Mitglieds Heim VII

Mit Feridun Zaimoglu: Siebentürmeviertel
Exklusiv für Mitglieder

Mitglieds Heim, das sind öffentliche Abende, an denen das Literaturhaus exklusiv die Mitglieder des Literaturhaus Frankfurt e. V. zum Austausch über Bücher und Autoren einlädt. Und zwar in den Wohnungen von Mitgliedern. Also in solchen vier Wänden, wo Literatur gelebt wird. Zum Auftakt des Jahres 2016 erwarten wir keinen geringeren als Feridun Zaimoglu, der neben so vielen Würdigungen 2012 den Preis der Literaturhäuser erhielt. Ob Theater, Briefroman, Kolumne oder Zornesletter, ob Kulturkampf, Deutschlandstaffelei, Neo-Moslems oder Kanak Sprak, Zaimoglu ist ein gewinnender Querulant, ein widerspenstiger Poet. Und mit der Familiensaga „Siebentürmeviertel“ (KiWi), in die wir am heutigen Abend eintauchen, werden seine Leser in das Istanbul der 30er Jahre geführt, wo sich ein deutscher Junge behaupten muss. Zu erleben ist der Autor in Lesung und Gespräch, in einem Bücherhaushalt im Holzhausenviertel. Dazu wie immer Wein und Käse.

Begrenzte Platzzahl. Keine Abendkasse. Angaben zum genauen Veranstaltungsort im Frankfurter Holzhausenviertel bei Margot Niemietz unter 069 / 75 61 84 10 oder niemietzliteraturhaus-frankfurtde.

Mitglied werden!

Eintritt 18 / 14 Euro / Ausverkauft

Januar, Literatur, 2016, Ausverkauft!
In Kalender eintragen