Sina Ahlers

11.06.24 Dienstag, 09.30 h

WÖRTERMEER

Schreibwerkstatt mit Sina Ahlers
für Jahrgang 7 und 8

Im Rahmen von „WÖRTERMEER – Literatur erleben“ führt das Literaturhaus Frankfurt im zweiten Halbjahr des Schuljahrs 2023/24 Angebote kultureller Bildung für Schüler*innen aller weiterführender Schulen aus Frankfurt und der Region durch. Die Dramaturgin und Autorin Sina Ahlers ist vor allem im Theater zu Hause, schreibt neben szenischen Texten aber auch Prosa und Lyrik. Sie hat beim 27. Open Mike – einem der wichtigsten Wettbewerbe für junge deutschsprachige Literatur – den Preis für Prosa und den TAZ Publikumspreis gewonnen. Mit den teilnehmenden Klassen der Jahrgänge 7 und 8 besucht sie eine Kunstausstellung. Die Schreibwerkstatt wird über den Umweg der Betrachtung der Kunstwerke den Zugang zum eigenen sprachlichen Ausdruck der Schüler*innen suchen und Anstoß zum eigenen freien Schreiben geben. Welche Ausstellung besucht wird, wird im Januar bekannt gegeben.

Zur Auswahl stehen je ein Termin für eine Klasse.
11. & 12.06.24 jeweils von 09.30 13.30 h

Bei Interesse schreibt uns bitte bis zum 31. Januar 2024 an jungesliteraturhaus-frankfurtde mit folgenden Angaben: Motivation, Schule, Klassenstufe, Klassengröße. Wenn sich mehrere Klassen für einen Termin anmelden, entscheidet das Los. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Das Projekt WÖRTERMEER wird gefördert von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main.

2024, Literatur, JLH, Juni