Lenka Wolf

17.04.18 Dienstag, 09.30 h

WÖRTERMEER

Die Kunst des Vortragens mit Lenka Wolf für eine 9. Klasse

Im Rahmen von „WÖRTERMEER – Literatur erleben“ führt das Literaturhaus Frankfurt im Schuljahr 2017-2018 Angebote kultureller Bildung für Schülerinnen und Schüler aller weiterführender Schulen aus Frankfurt und der Region durch.

Im Workshop mit der Frankfurter Theaterpädagogin und Schauspielerin Lenka Wolf werden die Schülerinnen und Schüler einer 9. Klasse an drei Tagen lernen, wie man Stimme und Körper beim Präsentieren und Vorlesen gekonnt als Instrument einsetzen, das Publikum begeistern und die Zuhörer überzeugen kann. Im spielerischen Umgang mit Texten, bekommt die Klasse Werkzeuge an die Hand, die ihnen einen anderen Zugang zu Literatur ermöglichen.

Das Angebot besteht vom 17. bis 19. April für eine 9. Klasse. Die Bewerbungsfrist hierfür ist bereits abgelaufen.

Das Projekt WÖRTERMEER wird gefördert von der Stiftung Polytechnische Gesellschaft Frankfurt am Main.

2018, Literatur, April, JLH
In Kalender eintragen