17.11.19 Sonntag, 14.00 h

Moritz wird 25 Jahre

Kinderbuch-Sonntag für alle ab 4 Jahren
Mit Antje Damm, Chen Jianghong, Jörg Mühle, Thé Tjong-Khing u.a.

Ein Familiennachmittag mit Workshops, Lesungen und Mitmach-Aktionen

Dieses Jubiläum muss gefeiert werden: 25 Jahre ist es her, dass sich der Moritz Verlag erstmals mit einem Programm auf der Buchmesse hier in Frankfurt präsentierte. Seither ist der Verlag aus dem Nordend eine feste Größe, wenn es um Geschichten geht, die Kindern Spaß machen. Pappbilderbücher wie „Gute Nacht, Gorilla“ und „Nur noch kurz die Ohren kraulen?“, Bilderbücher wie „Der Tigerprinz“ und „Der Besuch“, das Landkartenbuch „Alle Welt“ sowie Dunne und Kommissar Gordon aus der Reihe „Für alle, die schon gerne selber lesen“ gehören zum Programm des Kinderbuchverlags. Sie und viele weitere Titel lassen sich bei diesem Familiennachmittag mit Signierstunde von Thé Tjong-Khing im Literaturhaus entdecken – bei Workshops mit Chen Jianghong und Antje Damm, bei Lesungen mit Jörg Mühle, Übersetzer Tobias Scheffel und Verlagsleiter Markus Weber oder einfach beim Schmökern in der Leseecke. 

Das Programm: 

14.00 Uhr Beginn
14.15 Uhr mehrsprachige Kamishibai-Lesung, ab 4 Jahren
14.15 Uhr Chen Jianghong/Tobias Scheffel, Sohn des Himmels, ab 5 Jahren
14.30 Uhr Antje Damm, Philosophie-Workshop, ab 8 Jahren (60 Min.) (Um Anmeldung wird gebeten unter anmeldungmoritzverlagde)
15.00 Uhr Signierstunde mit Chen Jianghong
15.00 Uhr Tobias Scheffel, Besuch beim Hasen, ab 6 Jahren
15.00 Uhr Jörg Mühle, Zwei für mich, ab 4 Jahren
15.30 Uhr Signierstunde mit Thé Tjong-Khing
15.45 Uhr Christian Golusda, Ein Teich voll mit Tinte, ab 7 Jahren
15.45 Uhr Antje Damm, Regenwurmtage, ab 6 Jahren
16.15 Uhr Chen Jianghong, Tusche-Workshop*, ab 8 Jahren (90 Min.) (Um Anmeldung wird gebeten unter anmeldungmoritzverlagde)
16.30 Uhr Jörg Mühle, Viele Grüße von der Seehundinsel, ab 6 Jahren
16.45 Uhr Antje Damm, Der Besuch (Kamishibai-Lesung), ab 5 Jahren
17.30 Uhr Überraschungslesung zum Abschluss

*Unkostenbeitrag 5 Euro

Eintritt frei

2019, Literatur, JLH, November
In Kalender eintragen