28.09.18 Freitag, 19.30 h

Ausverkauft!

Buchpremiere! Bodo Kirchhoff: Dämmer und Aufruhr

Moderation: Petra Gerster (ZDF)

Autobiografie und Roman der frühen Jahre

In diesem großen, allseits erwarteten autobiografischen Roman dringt der Frankfurter Autor Bodo Kirchhoff ein in die Abgründe des eigenen Erlebens. Mit starken Erinnerungsbildern und großem erzählerischen Atem berichtet „Dämmer und Aufruhr“ (Frankfurter Verlagsanstalt) vom Eros einer Kindheit und Jugend und davon, wie Wörter zu Worten wurden und daraus das eigene Schreiben, der Weg hin zur Literatur. Die Eltern des Erzählers wollen der Enge ihrer Zeit entfliehen, aber jeder auf seine Art. Und daran zerbricht diese Ehe. Der kleine Sohn kommt ins Internat. Und ein Drama der Details nimmt seinen Lauf, jenseits aller verstehenden Sprache auf einer Klinge aus so beklemmender wie betörender Gewalt. Dicht ist dieses Buch, ein Thriller aus Atmosphäre, Licht, Gefühlen, Stimmfetzen, Erinnerung. Das Autorengespräch leitet die Journalistin und TV-Moderatorin Petra Gerster.

In Kooperation mit dem Journal Frankfurt.

Eintritt 16 / 10 Euro

Ausverkauft! Restkarten sind ggf. noch an der Abendkasse erhältlich.

2018, Literatur, September, Ausverkauft!
In Kalender eintragen