Lena Gorelik

Uljana Wolf

12.08.18 Sonntag, 10.00 h

Bewerbungsaufruf! Schreibzimmer 2018 – Schreibwerkstatt für Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren

Mit Lena Gorelik und Uljana Wolf
Bewerbungsschluss: 12. August 2018

Bereits zum 13. Mal findet in diesem Herbst das Schreibzimmer im Literaturhaus statt. Bewerben können sich alle Jugendlichen, die gerne schreiben und von erfahrenen Schriftstellerinnen lernen wollen, worauf es beim Schreiben ankommt. Geleitet wird das Prosa-Schreibzimmer unter dem Titel „Das Ende der Angst“ von der Autorin Lena Gorelik. Das Lyrik-Schreibzimmer mit der Lyrikerin und Übersetzerin Uljana Wolf trägt den Titel „Zeilenfelle“. Die Texte aus den Werkstätten erscheinen in der Schreibzimmer-Anthologie und werden in einer gemeinsamen Lesung am 28. Februar 2019 im Literaturhaus vorgestellt.
 
Bis 12. August 2018 können sich alle von 14 bis 18 Jahren mit 3-5 Gedichten oder 1-3 Seiten Prosa per E-Mail unter vonlangeliteraturhaus-frankfurtde bewerben. Bitte Namen, Geburtsdatum, Post- und E-Mailadresse, Telefonnummern sowie die Schule in der E-Mail angeben.
 
Das Schreibzimmer 2018 wird ermöglicht durch die Ernst Max von Grunelius-Stiftung, die Cronstett- und Hynspergische evangelische Stiftung sowie die Rotary Clubs Frankfurt am Main – Städel und Alte Oper.

2018, Literatur, August, JLH
In Kalender eintragen