Bärbel Oftring

27.05.20 Mittwoch, 10.30 h

Bärbel Oftring: Wölfe

Lesung für 3. & 4. Klassen

Alles über den richtigen Umgang mit Wölfen

Der Wolf ist wieder da. Das erfreut viele Naturfreunde, andere finden es beängstigend. Das schöne Raubtier ist uns durch die lange Verdrängung aus unseren Wäldern fremd geworden. Wie sollen wir ihm nun begegnen, da die Rudel in Europa immer zahlreicher werden? Nach dem Motto "Was man versteht, fürchtet man nicht" macht uns das atmosphärisch illustrierte Sachbilderbuch mit dem Leben einer Wolfsfamilie vertraut. Wir begleiten einen jungen Wolf bei der Gründung eines Rudels, lernen das Leben in der Wolfsgemeinschaft kennen und erleben mit, wie die neue Generation Abschied vom Rudel nimmt. Anschauliche Infografiken und -texte vermitteln Faktenwissen zur Biologie des Wolfes und zum Umgang mit ihm.

Das Junge Literaturhaus wird unterstützt von der Cronstett- und Hynspergischen evangelischen Stiftung.

Eintritt 2 Euro

 / Karten kaufen
2020, Literatur, Mai, JLH
In Kalender eintragen