Henning Ahrens

Caroline Link

Edgar Reitz

Edgar Selge

Ellen Ueberschär

24.10.17 Dienstag, 19.30 h

Ausverkauft!

95 Anschläge - Thesen für die Zukunft

Mit Henning Ahrens, Caroline Link, Edgar Reitz, Edgar Selge, Ellen Ueberschär
Moderation: Christoph Bungartz (NDR)

Wie viel reformatorische Kraft steckt in uns?

Der Thesenanschlag Martin Luthers im Jahr 1517 veränderte die Welt. Und das Motivgeflecht Reformation mit dem Anschlag von 95 Thesen hat bis heute gedächtnisprägende Kraft und gesellschaftspolitische Bedeutung. Deshalb haben die EKHN Stiftung und das Literaturhaus Thesen für die Zukunft gefordert – erbeten von 95 Beiträgern. Thesen, die in das Land strahlen sollten. Im Februar feierte das Buch Premiere und ist inzwischen über zehntausend Mal verkauft. Von Lüneburg und Leipzig bis Freiburg, von Koblenz bis Berlin gab es Veranstaltungen. Zum Abschluss der großen Reformationsjährung konsultieren wir deshalb noch einmal ausgewählte Beiträger: darunter die Oscar-Preisträgerin Caroline Link, Autor Henning Ahrens, Regisseur Edgar Reitz, die Theologin Ellen Ueberschär sowie Schauspieler Edgar Selge. Es moderiert der leitende NDR-Kulturredakteur Christoph Bungartz. Ein Buch- und Veranstaltungsprojekt der EKHN Stiftung und des Literaturhaus Frankfurt.

Die Medienpartner sind hr2-kultur und Chrismon. Der Abend wird unterstützt vom Kulturamt Frankfurt am Main.

Ausverkauft / Restkarten ggf. an der Abendkasse

Oktober, Literatur, 2017, Ausverkauft!
In Kalender eintragen