Tobias Schnettler

10.03.16 Donnerstag, 09.00 h

WÖRTERMEER

Literarischer Übersetzungsworkshop mit Tobias Schnettler

Im Schuljahr 2015-2016 führt das Literaturhaus Frankfurt im Rahmen von „WÖRTERMEER – Literatur erleben“ exklusive Angebote kultureller Bildung für zwei Gymnasien der Region, das Gymnasium Riedberg in Frankfurt und die Leibnizschule Offenbach, durch.

Als Übersetzer des großen Romans „City on Fire“ (S. Fischer) des US-amerikanischen Autors Garth Risk Hallberg wird Tobias Schnettler in einem Workshop für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe die Funktionsweise literarischer Texte beleuchten und mit ihnen kreativ die Grenzen des eigenen sprachlichen Ausdrucksvermögens in eigenen Übersetzungsversuchen erweitern. Dabei wird ihr Wortschatz vergrößert sowie das eigene Gefühl für Sprache gefördert. Der Workshop wird seinen Höhepunkt und Abschluss im Besuch der Lesung von Hallberg am 14.03. im Literaturhaus Frankfurt finden.
Der Wahl-Frankfurter Tobias Schnettler ist literarischer Übersetzer aus dem Englischen u.a. von Marisha Pessl, David Cronenberg, Lena Dunham und Alison Bechdel.

Die Workshops finden an folgenden Terminen statt: 10.03. und 11.03.2016

Das Projekt WÖRTERMEER wird ermöglicht durch das Programm für kulturelle Bildung KUNSTVOLL des Kulturfonds Frankfurt RheinMain und gefördert durch die Dr. Marschner Stiftung.

März, JLH, Literatur, 2016
In Kalender eintragen