Susanne Göhlich

17.04.16 Sonntag, 15.00 h

Susanne Göhlich: Lenas Laden

Lena und ihre Kuscheltiere Band III – lustiges Bilderbuchkino
Kinderbuch-Sonntag ab 3 Jahren

Die Kinderbuchillustratorin erzählt von Lena und ihren Kuscheltieren und zeichnet für alle ab 3 Jahren.

Ohne die Tiere ins Bett gehen? Das geht nicht! Also muss Lena alle einsammeln, bevor sie schlafen kann. So in Susanne Göhlichs erstem Lena-Buch „Bettzeit ist`s“. In „Bär macht schlapp“, dem Nachfolger, kümmern sich alle Tiere ganz fürsorglich um ihren Freund Bär. Damit es ihm schnell wieder gut geht. Im aktuellen Buch, „Lenas Laden“, kommen die Tiere in den Laden von Lena und kaufen dort ein. Und natürlich finden alle etwas Gutes. In kurzen Reimen erzählt die Leipzigerin Susanne Göhlich fröhliche Geschichten, mit denen das abendliche Vorlesen Eltern und Kindern immer wieder Spaß macht. Und das klappt natürlich auch am Nachmittag. Vor allem, wenn die Autorin selbst liest und zeichnet. Die Lena-Bücher erscheinen übrigens im feinen Frankfurter Moritz Verlag.

Das Junge Literaturhaus wird unterstützt von der Cronstett- und Hynspergischen evangelischen Stiftung.

Eintritt 4 Euro

 / Karten kaufen
April, JLH, Literatur, 2016
In Kalender eintragen